Ghidoni Armando

Autor
Ghidoni Armando
Beschreibung

Armando Ghidoni wurde in Trient (Italien) geboren. Er machte sich zunächst einen Namen als Saxophon-Virtuose, inzwischen jedoch dominiert seine andere Leidenschaft: das Komponieren. Ghidoni arbeitet als Kompositionslehrer am Conservatore International des Musique in Paris und hat inzwischen eine Vielzahl von Kompositionen veröffentlicht. Viele davon sind für kammermusikalische Besetzungen ausgelegt, aber auch Bühnenmusiken und eine komplette Oper finden sich unter seinen Werken.
Ghidoni zitiert in seinen Werken häufig Musikstile vergangener Jahrhunderte. Kompositionsfiguren des Barock und Elemente des italienischen belcanto finden sich darin ebenso wie Anleihen beim französischen Impressionismus. Als moderene Zutaten kommen Rhythmen und Strukturen des Jazz hinzu. Dies alles verarbeitet Armando Ghidoni auf höchst originelle Art und Weise zu Kompositionen, die Interpreten wie Zuhörern gleichermaßen Vergnügen bereiten.
Mehr zu Armando Ghidoni unter www.armando.doni.free.fr

Werke



 
©2009 Pizzicato Verlag Helvetia | Design by digital-art.ch