Resch Felix

Autor
Resch Felix
Beschreibung

Felix Resch wird 1957 in Brixen/Bozen geboren und diplomiert sich ­ nach der Abitur 1976 in Chormusik und Chorleitung 1981 am Musikkonservatorium in Bozen/Italien. Seit 1985 ist er Professor für Harmonie- und Formenlehre am “C.Monteverdi“ in Bozen und arbeitet als Komponist und Chorleiter. Bei Festivals in Antwerpen, Triest, Uster, Interlaken, Verona, Szombately, Riva del Garda, Innsbruck, Bozen, Bruneck war Felix Resch als Komponist und Chorleiter tätig. Für seine Arbeit wurde er ausgezeichnet u.a. in: Pontremoli 3.Preis beim Kompositionswettbewerb für Didaktik 2001, Vittorio Veneto national Chorwettbewerb 2001 “...über allen Gipfeln...“ AGEC-Europäishcer Kompositionspreis 1998, Verona international Chorwettbewerb 1998, Innsbruck “Scherzo“ 1996, Arezzo national Chorwettbewerb 1995, Triest 1993, Bozen 1993/96, Corciano international Kompositionspreis für Blasorchester 1088, Linz Arge ­ Alp international Kompositionspreis für Orchester 1986.

 

Werke



 
©2009 Pizzicato Verlag Helvetia | Design by digital-art.ch